PD Dr. Burkhard Neumann

Biografische Daten

 

Schulausbildung 

1967-1971:                Grundschule in Thülen

1971-1980:                Gymnasium Petrinum in Brilon

 

Studium

1980-1985:                 Studium der Katholischen Theologie in  Paderborn und Freiburg/                                              Schweiz

1985-1987:                 Pastorale Ausbildung am Priesterseminar Paderborn

1987:                           Priesterweihe

 

Berufstätigkeit

1987-1989:                 Vikar in der Pfarrei St. Michael Hagen-Wehringhausen

1989-1996:                 Wissenschaftlicher Assistent am Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn

1996:                           Promotion zum Doktor der Theologie an der Theologischen Fakultät Paderborn

1996-1997:                 Pfarradministrator der Gemeinden St. Augustinus Neulisternohl und St. Joseph Listerscheid (Attendorn)

1997-2001:                 Pfarrvikar der Gemeinde St. Marien Schlangen

2001-2003:                 Freistellung zum Weiterstudium

seit 2004:                    Direktor am Johann-Adam-Möhler-Institut in Paderborn

2009:                           Habilitation im Fach Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der                                                          Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

seit 2022:                   Leiter des Fachbereichs Ökumene

 

Mitgliedschaft in ökumenischen Gremien und Kommissionen

 

Publikationen

Monografien und Editionen

  1. Sakrament und Ökumene. Studien zur deutschsprachigen evangelischen Sakramententheologie der Gegenwart, Paderborn 1997 (KKTS 64).
  2. Lexikon der Ökumene und Konfessionskunde. Im Auftrag des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik hg. von Wolfgang Thönissen mit Michael Hardt, Peter Lüning, Burkhard Neumann und Johannes Oeldemann, Freiburg i.Br. 2007.
  3. „Gott Alles in Allem“ (1 Kor 15,28). Eine Studie zum eschatologischen Denken Franz Anton Staudenmaiers, Münster 2010 (MBT 68).
  4. Personenlexikon Ökumene. Im Auftrag des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik hg. v. J. Ernesti u. W. Thönissen mit M. Hardt, B. Neumann u. J. Oeldemann, Freiburg i.Br. 2010.
  5. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Kirche und Gemeinde aus freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2010.
  6. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Ursprung und Sendung der Kirche. Apostolizität und Katholizität in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2011.
  7. B. Fresacher / N. Hennecke / B. Neumann (Hg.), … und führe zusammen, was getrennt ist. Ökumene in Kirche und Gesellschaft. Internationales Ökumenisches Forum Trier 2012, Leipzig 2013 (ÖR.B 95).
  8. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Aus dem Glauben leben. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2014.
  9. P. Klasvogt / B. Neumann (Hg.), Reform oder Reformation? Kirchen in der Pflicht, Leipzig/Paderborn 2014.
  10. (Zus. mit G. Bauer u.a.) Uns eint mehr, als uns trennt. Ein ökumenisches Glaubensbuch. Im Auftrag des Kontaktgesprächskreises der Deutschen Bischofskonferenz und des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Hg. vom Konfessionskundlichen Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim und dem Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn, Ostfildern/Gütersloh 2017.
  11. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Christsein zwischen Identität und Wandel. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2017.
  12. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Heute von Gott reden. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2019.
  13. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Jesus Christus – Sohn Gottes und Erlöser. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2021.
  14. Was eint? Was trennt? Ökumenisches Basiswissen. Hg. im Auftrag des Konfessionskundlichen Instituts des Evangelischen Bundes, Bensheim und des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik, Paderborn von M. Bräuer u. B. Neumann, Leipzig/Paderborn 2022.
  15. B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Wir glauben an den einen Geist. Das Wirken des Heiligen Geistes aus freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2022.

Zeitschriftenartikel

  1. Überlegungen zur Frage: Was ist kirchentrennend?, in: Cath (M) 49 (1995) 32-44.
  2. Das Papstamt in den offiziellen ökumenischen Dialogen, in: Cath (M) 50 (1996) 87-120. (= Das Papstamt. Anspruch und Widerspruch. Zum Stand des ökumenischen Dialogs über das Papstamt. Hrsg. vom Johann-Adam-Möhler-Institut, Münster 1996, 11-44).
  3. Was ist ein Sakrament? Überlegungen zum Sakramentsbegriff gegenwärtiger evangelischer Theologie aus katholischer und ökumenischer Sicht, in: Cath(M) 51 (1997) 235-254.
  4. Sola Scriptura. Das reformatorische Schriftprinzip und seine Anfrage an die katholische Theologie, in: Cath(M) 52 (1998) 277-296.
  5. Der Sakramentsbegriff im Spiegel der Catholica, in: Cath(M) 53 (1999) 208-232.
  6. Ein Versuch über die Konsequenzen der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre, in: US 55 (2000) 230-246.
  7. „Rechtfertigung“. Anregungen zu einer Relecture von Hans Küngs Buch über die Rechtfertigungslehre, in: Cath(M) 54 (2000) 136-139.
  8. Sakrament des Heils. Das konfessionelle Profil der katholischen Kirche im ökumenischen Kontext, in: Cath(M) 56 (2002) 28-43.
  9. Die Frage der Rechtfertigung im Dialog der katholischen Kirche mit den Freikirchen, in: Cath(M) 56 (2002) 193-211.
  10. „Nehmt einander an, wie auch Christus uns angenommen hat“ (Röm 15,7). Bausteine zu einer Spiritualität der Ökumene, in: GuL 76 (2003) 182-196.
  11. Kirche und (Ehe-)Recht. Ökumenische Annäherungen in dem lutherisch/katholischen Dialogdokument „Kirche und Rechtfertigung“, in: DPM 10 (2003) 25-40.
  12. Abendmahl und Eucharistie, in: Militärseelsorge 42 (2004) Dokumentation, 46-60.
  13. Das Papstamt in den Dialogen mit den Kirchen der Reformation, in: Cath(M) 59 (2005) 256-281.
  14. Franz Anton Staudenmaier (1800-1856). Zu seinem einhundertfünfzigsten Todestag, in: ThRv 102 (2006) 101-112.
  15. „Gerecht gemacht aus Glauben“ (Röm 5,1). Neue Impulse zur ökumenischen Diskussion über die Rechtfertigungslehre, in: Cath(M) 60 (2006) 268-286.
  16. Die Taufe im ökumenischen Kontext. Eine systematische Perspektive, in: PThI 27 (2007/2) 40-51.
  17. Modell Leuenberg? Die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) – Leuenberger Kirchengemeinschaft, in: Cath(M) 62 (2008) 174-182.
  18. „Ein feste Burg ist unser Gott“. Ein katholischer Blick auf das Lutherlied, in: GuL 82 (2009) 122-136.
  19. „… das Gottes rechte Hand allenthalben ist“ (Martin Luther). Die christologischen Implikationen des reformatorischen Abendmahlsstreits, in: Cath(M) 63 (2009) 284-302.
  20. Was ist das für ein Wort?“ (Lk 4,36). Gedanken zur Hoffnungsstruktur christlichen Redens von Gott, in: ThPh 85 (2010) 389-406.
  21. „Sie sollen eins sein, damit die Welt glaubt!“. Ökumenische Überlegungen im Blick auf eine missionarische Pastoral, in: ThG54 (2011) 14-26.
  22. Facing Unity? A Catholic View on the international Lutheran-Roman Catholic Dialogue, in: Svensk Teologisk Kvartalskrift 89 (2013) 12-18.
  23. Leuenberg als ökumenisches Modell? Katholische Anfragen und Überlegungen, in: Cath(M) 67 (2013) 179-192.
  24. Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und Neuapostolische Kirche im Dialog. Ein Blick auf den bisherigen Gesprächsprozess, in: K. Funkschmidt (Hg.), Bewahrung und Erneuerung. Ökumenische Analysen zum neuen Katechismus der Neuapostolischen Kirche, Berlin 2013 (EZW-Texte 228), 9-16.
  25. Wie „katholisch“ ist die Neuapostolische Kirche? Beobachtungen aus der Sicht der römisch-katholischen Kirche, in: K. Funkschmidt (Hg.), Bewahrung und Erneuerung. Ökumenische Analysen zum neuen Katechismus der Neuapostolischen Kirche, Berlin 2013 (EZW-Texte 228), 76-89.
  26. Einheit ohne Luther? Zur Bedeutung der Reformation für die römisch-katholische Kirche, in: Cath(M) 68 (2014) 48-62.
  27. Die katholische Kirche im Gespräch mit den Pfingstlern, in: Cath(M) 70 (2016) 198-215.
  28. Karl Rahner und das Reformationsjubiläum 1967 – eine Erinnerung aus aktuellem Anlass, in: Cath(M) 71 (2017) 219-236.
  29. Ökumenische Wandlungen. Systematische Überlegungen zum Weg der Neuapostolischen Kirche in die Ökumene, in: US 73 (2018) 61-68.
  30. Einheit vor uns. Überlegungen zu einer eschatologischen Perspektive in der Ökumene, in: Cath(M) 72 (2018) 41-57.
  31. „Schattenhaft und doch getreu“ (Lumen Gentium 8). Überlegungen zum Verhältnis von Ekklesiologie und Eschatologie, in: ThPh 93 (2018) 536-554.
  32. Was macht Kirche zur Kirche? Systematische Überlegungen in ökumenischer Perspektive, in: Cath(M) 73 (2019) 220-234.
  33. „Ut unum sint“ – eine bleibende Herausforderung nach 25 Jahren, in: MdKI 72 (2021) 11-17.
  34. Pluralismus – Bedrohung der Einheit der Kirche!? Zum Umgang mit Konflikten in der Kirche, in: US 76 (2021) 173-185.

Beiträge zu Lexika und Sammelwerken

  1. Art. Arminius, Arminianismus, in: LThK3 Bd. 1, 1005
  2. Art. Beyschlag, Willibald, in: LThK3 Bd. 2, 356.
  3. Art. Boegner, Marc, in: LThK3 Bd. 2, 546.
  4. Art. Booth, William, in: LThK3 Bd. 2, 590f.
  5. Art. Brent, Charles Henry, in: LThK3 Bd. 2, 673.
  6. Art. Cameronianer, in: LThK3 Bd. 2, 911f.
  7. Art. Church Army, in: LThK3 Bd. 2, 1195.
  8. Art. Coggan, Frederick Donald, in: LThK3 Bd. 2, 1251.
  9. Art. Community Churches, in: LThK3 Bd. 2, 1285.
  10. Art. Dermung, in: LThK3 Bd. 3, 03.
  11. Art. Dorfkirchenbewegung, in: LThK3 Bd. 3, 344.
  12. Art. Elert, Werner, in: LThK3 Bd. 3, 585.
  13. Art. Elisabeth von Herford, in: LThK3 Bd. 3, 601.
  14. Art. Field, Frederick, in: LThK3 Bd. 3, 1276f.
  15. Art. Friedrich, Johann, in: LThK3 Bd. 4, 156.
  16. Art. Gemeinde der Christen „Ecclesia“, in: LThK3 Bd. 4, 423.
  17. Art. Goßner, Johannes Evangelista, in: LThK3 Bd. 4, 845.
  18. Art. Hahn, (Johann) Michael , in: LThK3 Bd. 4, 1148.
  19. Art. Hansen , Heinrich, in: LThK3  Bd. 4, 1186.
  20. Art. Harris, Howel, in: LThK3 Bd. 4, 1198.
  21. Art. Couturier, Paul-Irénée, in: LThK3 Bd. 4, 1334.
  22. Art. High Church , in: LThK3 Bd. 5, 97
  23. Art. Hoffmann, 1) Gottlieb Wilhelm, in: LThK3 Bd. 5, 197.
  24. Art. Hoffmann, 2) Christoph, in: LThK3 Bd. 5, 197f.
  25. Art. Immediatgemeinden, in: LThK3 Bd. 5, 433.
  26. Art. Inspirationsgemeinden, in: LThK3 Bd. 5, 541.
  27. Art. Jerusalemsverein, in: LThK3 Bd. 5, 786.
  28. Art. Keller-Gemeinschaft, in: LThK3 Bd. 5, 1388.
  29. Art. Kliefoth, Theodor, in: LThK3 Bd. 6, 136.
  30. Art. Korntal, in: LThK3 Bd. 6, 384.
  31. Art. Kraemer, Hendrik, in: LThK3 Bd. 6, 407.
  32. Art. Laienbewegung, evangelische, in: LThK3 Bd. 6, 599.
  33. Art. Langensteinbach, in: LThK3 Bd. 6, 641.
  34. Art. Lichtfreunde, in: LThK3 Bd. 6, 906.
  35. Art. Lipsius, Richard Adelbert, in: LThK3 Bd. 6, 950f.
  36. Art. Megander, Kaspar, in: LThK3 Bd. 7, 64.
  37. Art. Nast, Wilhelm, in: LThK3 Bd. 7, 647.
  38. Art. Neill, Stephen Charles, in: LThK3 Bd. 7, 729.
  39. Art. Neuendettelsau, in: LThK3 Bd. 7, 755.
  40. Art. Sakrament VI. Kirchen der Reformation, in: LThK3 Bd. 8, 1447-1449.
  41. Art. Seltmann, Karl, in: LThK3 Bd. 9, 445.
  42. Art. Staehelin, Ernst, in: LThK3 Bd. 9, 918.
  43. Art. Vinet, Alexandre-Rodolphe, in: LThK3 Bd. 10, 794f..
  44. Art. Vulpius, Melchior, in: LThK3 Bd. 10, 912.
  45. Art. Sakramente 1., in: Lexikon der Reformationszeit, Freiburg 2002 (LThK kompakt) 665-668.
  46. Art. Heilige, Heiligenverehrung, in: Taschenlexikon Ökumene, Frankfurt-Paderborn 2003, 127-129.
  47. Art. Lehrautorität, in: Taschenlexikon Ökumene, Frankfurt-Paderborn 2003, 170-173.
  48. Art. Sakramente, in: Taschenlexikon Ökumene, Frankfurt-Paderborn 2003, 234-237.
  49. Die Taufe als ökumenisches Sakrament in katholischer Sicht, in: Gerhard Mellinghoff (Hg.), Die Taufe. Entwürfe, Erfahrungen, Predigten, Gebete, Göttingen 1994 (Dienst am Wort 53) 157-172.
  50. Die Suche nach der sichtbaren Einheit zwischen den Kirchen, in: K. Lefringhausen/ A. Ritter (Hg.). „Versöhnung“. Ein Werk- und Studienbuch. Konziliarer Prozeß für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung, Hamburg 1997, 47-55.
  51. Was eint uns, was trennt uns noch? Ergebnisse und Ausblick, in: W. Klaiber/ W. Thönissen (Hg.), Rechtfertigung in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn – Stuttgart 2003, 181-192.
  52. Ökumene und Erfahrung. Zur Bedeutung des Erfahrungsaspekts für Theologie und Ökumene, in: Theologie im Dialog. FS H. Wagner. Hg. von P. Neuner u. P. Lüning, Münster 2004, 414-429.
  53. Die Taufe als Sakrament des Glaubens, in: W. Klaiber/ W. Thönissen (Hg.), Glaube und Taufe in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn-Stuttgart 2005, 71-89.
  54. Die Bedeutung der „Confessio Augustana“ und der „Apologie“ Melanchthons für die Ökumene. Historische Beobachtungen und Überlegungen aus der Sicht eines katholischen Systematikers, in: Konfrontation und Dialog. Philipp Melanchthons Beitrag zu einer ökumenischen Hermeneutik. Hg. von G. Frank u. St. Meier-Oeser, Leipzig 2006 (SEMA 1), 125-138.
  55. Evangelische Theologie in Europa – römisch-katholische Perspektiven, in: Theologie für Europa – Perspektiven evangelischer Kirchen. Im Auftrag des Exekutivausschusses für die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa – Leuenberger Kirchengemeinschaft hg. von M. Friedrich/ H.J. Luibl/ Chr.-R. Müller, Frankfurt 2006, 337-347.
  56. Protestant Theology in Europe – Roman Catholic Perspectives, in: Theology for Europe – Perspectives of Protestant Churches. Mandated by the Executive Committee of the Community of Protestant Churches in Europe – Leuenberg Church Fellowship ed. by M. Friedrich/ H.J. Luibl/ Chr.-R. Müller, Frankfurt 2006, 348-357.
  57. Lexikon der Ökumene und Konfessionskunde. Im Auftrag des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik hg. v. W. Thönissen mit M. Hardt, P. Lüning, B. Neumann, J. Oeldemann. Mit einem Geleitwort v. Walter Kardinal Kasper, Freiburg i.Br. 2007:
    – Art. Agende II. Gegenwart: 16f.
    – Art. Allianzgebetwoche: 26.
    – Art. Cameronianer: 206
    – Art. Dorfkirchenbewegung: 281
    – Art. Ecumenical Development Fund: 286f.
    – Art. Feierabendmahl: 418f.
    – Art. Geistlicher Ökumenismus: 457f.
    – Art. Gemeinde der Christen „Ecclesia“: 458f.
    – Art. Hahn’che Gemeinschaft: 527.
    – Art. Immediatgemeinden: 567.
    – Art. Inspirationsgemeinden: 576f.
    – Art. International Council of Community Churches: 578f.
    – Art. Jerusalemsverein: 582.
    – Art. Laienbewegung, evangelische: 747
    – Art. Landesbischof: 752f.
    – Art. Michaelsbruderschaft: 874.
    – Art. Monitum „Cum Compertum“: 902.
    – Art. Mortalium animos: 911f.
    – Art. Nestorianusmus (Zusatz): 941.
    – Art. Neuendettelsau: 942.
    – Art. Ökumenischer Fürbittkalender: 984f.
    – Art. Orthodoxie, altprotestantische (zus. mit H. Wagner): 1015f.
    – Art. Realpräsenz: 1119f.
    – Art. Reformed Ecumenical Council – Reformierter Ökumenischer Rat: 1157f.
    – Art. Reformierter Weltbund (Zusatz): 1164.
    – Art. Sakrament 5. Kirchen der Reformation: 1202-1204.
    – Art. Schrift und Tradition: 1215-1219.
    – Art. Schweizerischer Evangelischer Kirchenbund: 1233.
    – Art. Segen, Segnung (Zusatz): 1237
    – Art. Southern Baptist Convention: 1264-1266.
    – Art. Taufe (Zusatz): 1334.
    – Art. Union Evangelischer Kirchen in der EKD: 1386f.
    – Art. Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (Zusatz): 1408f.
    – Art. Wort und Sakrament: 1448-1451.
  58. Evangelisches Paderborn?! Ökumenische Beobachtungen zur Rezeption und Gestalt Liborius Wicharts (aus römisch-katholischer Perspektive), in: G. Dronsz / M. Leutzsch / H. Schroeter-Wittke (Hg.), Zwischen Politik und Religion. Der „Kampf um Paderborn“ und seine Rezeption, Bielfeld 2006 (Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte 31), 164-174.
  59. Die Heilige Schrift in der Liturgie der katholischen Kirche, in: W. Klaiber/ W. Thönissen (Hg.), Die Bibel im Leben der Kirche. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn-Göttingen 2007, 127-145.
  60. Die Sakramente der christlichen Initiation. Eingegliedert in das Volk Gottes, in: Th Dornseifer / Chr. Schlichter (Hg.), Die sieben Sakramente der Kirche. Eine Orientierung nicht nur für Fernstehende, Paderborn 2009, 16-18.
  61. Der Wandel des katholischen Kirchenbildes bis zum Zweiten Vatikanischen Konzil, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Kirche und Gemeinde aus freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn-Göttingen 2010, 63-86.
  62. Was heute (schon) möglich ist, in: M.C. Leitschuh (Hg.), Werkbuch Ökumene. Modelle und Anregungen für Gottesdienst und Gemeindearbeit. Freiburg i.Br. 2010, 12-14 (= Gemeindereferentinnen-Magazin 9 [2010/1] 22f.).
  63. Personenlexikon Ökumene. Im Auftrag des Johann-Adam-Möhler-Instituts für Ökumenik hg. v. J. Ernesti u. W. Thönissen mit M. Hardt, B. Neumann u. J. Oeldemann, Freiburg i.Br. 2010:.
    – Art. Balthasar, Hans Urs von: 30-32
    – Art. Boegner, Marc: 42f.
    – Art. Brunner, Emil: 51f.
    – Art. Brunner, Peter: 53f.
    – Art. Couturier, Paul-Irénée: 60f.
    – Art. Cullmann, Oscar: 61-63.
    – Art. Johannes Paul II.: 103-105.
    – Art. Jüngel, Eberhard: 105-107.
    – Art. Kühn, Ulrich: 120f.
    – Art. Küng, Hans: 121-123.
    – Art. Peterson, Erik: 175f.
  64. Der Beitritt des Weltrates Methodistischer Kirchen zur „Rechtfertigungserklärung“. In römisch-katholischer Perspektive, in: Chr. Raedel (Hg.), Als Beschenkte miteinander unterwegs. Methodistisch-katholische Beziehungen auf Weltebene. Göttingen 2011 (Reutlinger Theologische Studien 7), 124-137.
  65. Die Katholizität der Kirche. Aspekte der Dogmengeschichte aus römisch-katholischer Sicht, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Ursprung und Sendung der Kirche. Apostolizität und Katholizität in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2011, 53-71.
  66. (zus. mit J. Stolze) Versuch einer Zusammenfassung, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Ursprung und Sendung der Kirche. Apostolizität und Katholizität in freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2011, 215-219.
  67. Christologie und Rechtfertigung. Thesen, in: A. Birmelé / W. Thönissen (Hg.), Johannes Calvin ökumenisch gelesen, Paderborn/Leipzig 2012, 27-35.
  68. Handwörterbuch Theologische Anthropologie. Römisch-katholisch / Russisch-orthodox. Eine Gegenüberstellung. Im Auftrag der Stiftung Pro Oriente, Wien u. der Stiftung Russische Orthodoxie, Moskau, hg. v. B. Stubenrauch u. A. Lorgus, Freiburg i.Br. 2013:
    – Art. Leid: 408-412.
    – Art. Schöpfung: 495-499.
  69. Art. Staudenmaier, Franz Anton, in: Neue Deutsche Biographie. Hg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Fünfundzwanzigster Band: Stadion – Tecklenborg, Berlin 2013, 80f.
  70. Das Verhältnis von Philosophie und Theologie bei Richard Schaeffler. Beobachtungen und Anmerkungen aus katholischer Sicht, in: B. Irlenborn / Chr. Tapp (Hg.), Gott und Vernunft. Neue Perspektiven zur Transzendentalphilosophie Richard Schaefflers. Freiburg i.Br. 2013 (Scientia & Religio 11), 271-282.
  71. Von der Freiheit eines katholischen Christenmenschen, in: B. Neumann / J. Stolze, Aus dem Glauben leben. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2014, 103-125.
  72. (zus. mit J. Stolze) Versuch einer Zusammenfassung, in: B. Neumann / J. Stolze, Aus dem Glauben leben. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2014, 241-249.
  73. Wort und Sakrament aus katholischer Sicht, in: P. Mörbel / R. Birkner (Hg.), Sichtbares Wort und hörbares Sakrament. Über das Verhältnis von Kommunion und Kommunikation im Gottesdienst. 8. Begleittagung zur ökumenischen Predigtpreis-Ausschreibung mit dem VNR Verlag für Deutsche Wirtschaft AG und dem Projektteam des Predigtpreises. Dokumentation der Tagung 16/2013, 15. Mai 2013, Bonn 2014 (Begegnungen 38), 7-20.
  74. Kirchengemeinschaft aus der Perspektive der römisch-katholischen Kirche, in: M. Weinrich u.a. (Hg.). Kirchen in Gemeinschaft – Kirchengemeinschaft? Impulse der Leuenberger Konkordie für die ökumenische Zukunft, Neukirchen-Vluyn 2014, 37-50.
  75. Die unwiderrufliche Öffnung des Konzils für die Ökumene, in: M. Bogner / A. Schröder (Hg.), Fenster auf! Wie das Zweite Vatikanische Konzil mein Leben geprägt hat, Paderborn 2015, 74-82.
  76. In Freiheit glauben? Überlegungen zu einigen innerkirchlichen Folgen von Dignitatis humanae, in: Heillos gespalten? Segensreich erneuert? 500 Jahre Reformation in der Vielfalt ökumenischer Perspektiven. Hg. für den Deutschen Ökumenischen Studienausschuss (DÖSTA) v. U. Swarat u. Th. Söding. Freiburg i.Br. 2016 (QD 277), 237-249.
  77. Spalter der Kirche oder Lehrer im Glauben? Zum Wandel des katholischen Lutherbildes im 20. Jahrhundert, in: Luther. 1917 bis heute. Katalog zur Sonderausstellung der Stiftung Kloster Dalheim, LWL Landesmuseum für Klosterkultur vom 31. Oktober 2016 bis 12. November 2017. Hg. von der Stiftung Kloster Dalheim, dem LWL-Landesmuseum für Klosterkultur/Ingo Grabowsky, Münster 2016, 104-110.
  78. Gott in der Geschichte. Eine Spurensuche aus römisch-katholischer Perspektive, in: U. Link-Wieczorek / U. Swarat (Hg.), Die Frage nach Gott heute. Ökumenische Impulse zum Gespräch mit dem „Neuen Atheismus“. Eine Studie des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses (DÖSTA), Leipzig 2017 (ÖR.B. 111), 444-452.
  79. „Nerv des Lebens“. Das katholische Ringen um die Freiheit am Beispiel Franz Anton Staudenmaiers, in: Th. Söding / B. Oberdorfer (Hg.), Kontroverse Freiheit. Die Impulse der Ökumene, Freiburg i.Br. 2017 (QD 284), 266-291.
  80. Meine Reformation, in: St. Kopp / W. Thönissen (Hg.), Mehr als friedvoll getrennt? Ökumene nach 2017, Freiburg i.Br. 2017 (Theologie im Dialog 21), 171-176.
  81. Verschiedene Bekenntnisse – ein christlicher Glaube?, in: B. Wald (Hg.), Wahrheit des Glaubens. Das CREDO als Bekenntnis und Herausforderung, Paderborn 2017, 181-201.
  82. Was ist christlich? Überlegungen anhand zweier Einführungen in das Christentum, in:  B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Christsein zwischen Identität und Wandel. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2017, 183-208.
  83. (zus. mit J. Stolze) Versuch einer Zusammenfassung, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Christsein zwischen Identität und Wandel. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2017, 209-214.
  84. „Vom Konflikt zur Gemeinschaft“. Zu einigen Folgen der fünf ökumenischen Imperative für das Selbstverständnis der Kirche, in: In Verbo autem tuo, Domine – Auf dein Wort hin, Herr. FS für Erzbischof Hans-Josef Becker zur Vollendung seines 70. Lebensjahres, hg. v. R. Althaus im Auftrag d. Theologischen Fakultät Paderborn, Paderborn 2018, 403-418.
  85. Die Frage nach Gott heute. Zur Studie des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses zur Gottesfrage, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Heute von Gott reden. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2019, 69-89.
  86. (zus. mit J. Stolze) Versuch einer Zusammenfassung, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Heute von Gott reden. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2019, 233-238.
  87. Kirchehoch2. Auf der ökumenischen Suche nach einer Kirche für morgen, in: St. Kopp (Hg.), Von Zukunftsbildern und Reformplänen. Kirchliches Change Management zwischen Anspruch und Wirklichkeit, Freiburg i.Br. 2020 (Kirche in Zeiten der Veränderung 1), 344-356.
  88. Jaeger und die Ökumene im Dritten Reich, in: J. Meyer zu Schlochtern / J.W. Vutz (Hg.), Lorenz Jaeger. Ein Erzbischof in der Zeit des Nationalsozialismus, Münster 2020, 327-363.
  89. Ökumene als Aufgabe der Theologen. Die ökumenische Theologie an der Theologischen Fakultät Paderborn, in: N. Priesching / A. Otto (Hg.), Lorenz Jaeger als Ökumeniker, Paderborn 2020 (Lorenz Kardinal Jaeger 2), 160-177.
  90. Für uns gestorben. Sühne und Erlösung in römisch-katholischer Sicht, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Jesus Christus – Sohn Gottes und Erlöser. Freikirchliche und römisch-katholische Perspektiven, Paderborn/Göttingen 2021, 135-155.
  91. Ökumene nach 2017 – Herausforderungen und Hoffnungen, in: Czytanie reformacji. Historia – teologia – dialog. Praca zbiorowa pod redakcją ks. M. Jagielskiego, Wrozław 2021 (Biblioteka Instytutu Filozoficzno-Teologicznego im. Edyty Stein 9), 71-87.
  92. Die Confessio Augustana in den offiziellen ökumenischen Dialogen, in: Die „Confessio Augustana“ im ökumenischen Gespräch. Hg. v. G. Frank, V. Leppin u. T. Licht, Berlin 2022, 243-257.
  93. Pfingstler und katholische Kirche im Gespräch, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Wir glauben an den einen Geist. Das Wirken des Heiligen Geistes aus freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2022, 173-193.
  94. (Zus. mit J. Stolze) Versuch einer Zusammenfassung, in: B. Neumann / J. Stolze (Hg.), Wir glauben an den einen Geist. Das Wirken des Heiligen Geistes aus freikirchlicher und römisch-katholischer Sicht, Paderborn/Göttingen 2022, 229-233.

Beiträge und Berichte

  1. Mariologie im ökumenischen Kontext. Tagung des wissenschaftlichen Beirats des Johann-Adam-Möhler-Instituts, in: KNA-ÖKI Nr. 26, 19.6.1991, 16.
  2. Ja zur Ökumene und Mut zum Einsatz für die Einheit der Christen. Zum neuen Ökumenischen Direktorium: Das bisher Erreichte bündeln, in: Ruhrwort Nr. 26, 3.7. 1993, S. 2.
  3. Neuevangelisierung Europas – Gedanken aus katholischer Sicht, in: KNA-ÖKI Nr. 40, 29.9. 1993, 5-11.
  4. Ziel: Die gottgewollte Einheit der Christen – Zum Stand der Lehrgespräche zwischen der römisch-katholischen Kirche und den übrigen Kirchen (I), in: KNA-ÖKI Nr. 11, 10.3. 1998, 5-15; (II), in: KNA-ÖKI Nr. 12, 17.3. 1998, 5-10.
  5. Einig in der Rechtfertigungslehre – und die Folgen? Anmerkungen zu den Konsequenzen der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre, in: KNA-ÖKI Nr. 21/22, 18. Mai 1999, 20-22.
  6. Die Erklärung zur Rechtfertigungslehre und ihre Folgen. Grundlage für zukünftige Verhandlungsergebnisse, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 50, 12.12. 1999, S.4.
  7. (Zus. mit M. Hardt), Östlichen Christen näher kommen. „Handreichung Orthodoxie“ ist kein ökumenischer Skandal, in: KNA-ÖKI Nr.11, 13.3.2001, 13-15.
  8. Neuer Naturalismus? Die mind-brain Debatte als Herausforderung für die Theologie, in: ThRv 98 (2002) 541f.
  9. Unitatis redintegratio: Aufbruch und Aufgabe, in: MdKI 55 (2004) 112-114.
  10. Allein aus Glauben leben (Predigt zu Röm 3,21-26), in: Gottes Gnade im Glauben empfangen. Handreichung für die Gemeinden zur liturgischen Gestaltung des Jahrestags der Unterzeichnung der Gemeinsamen Erklärung zru Rechtfertigungslehre. Hg. vom Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik, Paderborn 2004, 49-52.
  11. Das kirchliche Amt in apostolischer Nachfolge. Katholische Fragen und Impulse zum Amtsverständnis in den evangelischen Kirchen, in: KNA-ÖKI Nr. 41, 11.10.2005. Thema der Woche, 1-12.
  12. Die Freikirchen. Baptisten: Keine Kindertaufe, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 18, 1.5. 2005, S. 14.
  13. Die Freikirchen. Die Freien Evangelischen Gemeinden, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 23, 5.6. 2005, S. 14.
  14. Die Freikirchen. Kirche des Nazareners: Freiwillig mit strenger Disziplin, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 28, 10.7. 2005, S. 14.
  15. Die Freikirchen. Die Heilsarmee, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 32, 7.8. 2005, S. 14.
  16. Gedanken zum Evangelium. Als Wanderer Gottes unterwegs, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 26, 26.6. 2005, S. 12f.
  17. Maria in der katholischen Glaubenslehre. Vorbild des Glaubens, in: ru intern 34 (2005) Nr. 4, S. 8.
  18. Jesus ist gegenwärtig. Im Verständnis der Eucharistie ist eine ökumenische Annähertung möglich, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 3, 15.1. 2006, S. 16.
  19. Die abgewendete Drohung. Gedanken zur ersten Lesung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 4, 22.1. 2006, S. 12f.
  20. Im Segen bleibt er gegenwärtig. Christi Himmelfahrt – erzähltes Glaubensbekenntnis, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 21, 21.5. 2006, S. 16.
  21. Wer bereitet Gott den Weg? Gedanken zu ersten Lesung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 50, 10.12. 2006, S. 20f.
  22. Ehe – ökumenisch kontrovers!? Zum Verständnis der evangelischen Ehelehre, in: KNA-ÖKI Nr. 40/41, 2.10.2007. Thema der Woche, 1-12.
  23. Glaube, Vernunft und Konfession. Anmerkungen zu einer evangelischen Replik auf die Regensburger Vorlesung Papst Benedikt XVI., in: MdKI 58 (2007) 15-17.
  24. Brüder und Schwestern in Christus? Gedanken zur zweiten Lesung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 36, 9.9. 2007, 20f.
  25. Wie funktioniert Ökumene eigentlich? Lebendig durch Begegnung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 11, 18.3. 2007, S. 3.
  26. Die christliche Initiation, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 3, 13.1. 2008, 16f.
  27. Gnade, Liebe und Gemeinschaft – 2. Korinther 13,13. Trinitatis (18. Mai 2008), in: ZGP 26 (2008) Heft 2, 47-49.
  28. Element der Frömmigkeit. Der Ablass aus gegenwärtiger katholischer Sicht, in: KNA-ÖKI Nr. 45, 4.11.2008. Thema der Woche, 1-9.
  29. Die christliche Initiation, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 3, 13.1. 2008, 16f.
  30. Von Sünde und Schuld geprägt. Gedanken zur zweiten Lesung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 22, 1.6. 2008, 20f.
  31. Heilige aus evangelischer und ökumenischer Sicht, in: R. Krenzer / R. Haas/ M. Micheel, Himmelwege. Geschichte und Lieder von Heiligen und Helden. Hg. vom Bonifatiuswerk/Diaspora-Kinderhilfe, Paderborn 2008, 90f.
  32. Bild dir bloß nichts ein! Gedanken zur ersten Lesung, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 8, 22.02. 2009, 21
  33. Die Kirche lebt von der Eucharistie, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 10, 08.03. 2009, 24f.
  34. (zus. mit O. Schuegraf u. J. Stolze) Vorwort, Rechtfertigung – was meint das?, 10 Jahre „Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre“: Perspektiven für die Ökumene, in: Unter dem Horizont der Gnade. Ökumenische Arbeitshilfe zum 10. Jahrestag der „Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre“. Hg. vom Amt der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), dem Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik, im Auftrag des Sekretariats der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), und der Kommission für ökumenische Beziehungen der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Deutschland, Hannover-Frankfurt-Paderborn 2009, 1; 4; 38-42.
  35. Kaum Familien als Heilige, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 52/1, 27.102. 2009, 19.
  36. „Damit ihr Hoffnung habt“. Bemerkungen zum Stand der Ökumene in Deutschland aus katholischer Sicht, in: Kompass. Soldat in Welt und Kirche 05/2010, 6-8.
  37. Kirche – Mission – Ökumene. Eine katholische Perspektive, in: KNA-ÖKI Nr. 43, 25.10.2011. Thema der Woche, 1-8.
  38. Im Beten weit werden für Gott, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 22, 05.06.2011, 17.
  39. Den Menschen das Recht bringen, in: Paulinus. Wochenzeitung im Bistum Trier Nr. 2, 8.1. 2012, 6.
  40. Anregend, nicht alternativlos. Robert Kolbs Einführung in die Konkordienformel, in: KNA-ÖKI Nr. 14-15, 3.4.2012, 27f.
  41. Hineingenommen in das Beten Jesu, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 20, 20.05.2012, 17.
  42. „Nicht kirchentrennend“. Neue Studie zu „Sakrament und Wort“, in: KNA-ÖKI Nr. 36, 4.9.2012, 9f.
  43. Unglaubwürdig, weil uneins im Glauben, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 19, 12.05.2013, 17.
  44. Kirche – von Gott gerufene Gemeinschaft, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 26, 29.06.2014, 17.
  45. Eucharistie und Abendmahl in der ökumenischen Diskussion, in: Totnan. Infobote für Ständige Diakone , Bewerber, Interessenten & Familien der Diözese Würzburg 11 (2014) Ausgabe 52, 36-41.
  46. Das Kirchenverständnis in der ökumenischen Diskussion, in: Totnan. Infobote für Ständige Diakone , Bewerber, Interessenten & Familien der Diözese Würzburg 11 (2014) Ausgabe 52, 43-49.
  47. Konfessionskunde und Ökumene. Gedanken zu ihrem Verhältnis am Beispiel des Eheverständnisses, in: MdKI 66 (2015) 54-56.
  48. „Zeugnis für die Wahrheit Gottes“. Gedanken zum Evangelium, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 47, 22.11.2015, 17.
  49. Gemeinsam herausgefordert. Die Frage nach Gott im Gespräch von Katholiken und Freikirchlern, in: KNA-ÖKI Nr. 11. 15.3.2016, 9.
  50. „Gott die Ehre geben“. Gedanken zum Evangelium, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 41, 9.10.2016, 17.
  51. (Zus. mit W. Klän) Kann man die Reformation feiern?, in: Versöhnt miteinander. Ein ökumenisches Wort der Mitgliederversammlung der ACK in Deutschland zu 500 Jahre Reformation. Hg. von der  Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland, Frankfurt a.M. 2016, 25.
  52. Freikirchen. Die späten Kinder der Reformation, in: Dom Magazin 500 Jahre Reformation. Beilage zu: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 10, 12.3.2017, 17.
  53. Ökumene – mehr als zwei: Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland, in: Dom Magazin 500 Jahre Reformation. Beilage zu: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 10, 12.3.2017, 23.
  54. Rechts oder links? Das ist die Frage! Gedanken zum Evangelium, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 47, 26.11.2017, 17.
  55. Jesu Kritik – auch heute aktuell! Gedanken zum Evangelium, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 35, 2.9.2018, 17.
  56. Herausforderung für beide Seiten. Katholischer Blick auf den Bericht zu Kirche und Kirchengemeinschaft, in: KNA-ÖKI 39, 25.9.2018. Dokumentation, I-XI.
  57. Gemeindebilder in Bewegung. Systematische Überlegungen zum Wandel im Verständnis von Kirche und Gemeinde, in: Ökumenische Akzente 2018, hg. v. Haus kirchlicher Dienste der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers, 22-30.
  58. Die Hoffnung Jesu. Gedanken zum Evangelium, in: DER DOM. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn Nr. 12, 24.3.2019, 17.
  59. Ein katholischer Blick auf die Täufer, in: Themenjahr 21 gewagt! gemeinsam leben. „Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525-2025“. Hg. vom Verein 500 Jahre Täuferbewegung 2025, Kassel 2021, 84f.
  60. Kein Vorreiter der Moderne. Studientag zum 500-jährigen Gedenken des Wormser Reichstags, in: KNA-ÖKI Nr. 45 vom 9.11.2021, 7f.

Rezensionen

  1. J. Baur, Einig in Sachen Rechtferti­gung? Zur Prüfung des Rechtfertigungskapitels der Studie des Ökumenischen Arbeits­kreises evangelischer und katholischer Theologen: „Lehrverurteilungen – kirchentrennend?“, Tübingen 1989, und: U. Kühn/ O.H. Pesch, Rechtfertigung im Disput. Eine freundliche Antwort an Jörg Baur auf seine Prüfung des Rechtfertigungskapitels in der Studie des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen: „Lehrverurteilungen – kirchen­trennend?“, Tübingen 1991, in: ThGl 82 (1992) 498f.
  2. E. Geldbach, Taufe (Bensheimer Hefte, Bd. 79; Ökumenische Studienhefte, Bd. 5) Göttingen 1996, in: De Processibus Matrimonialibus 4 (1997) 414-417.
  3. W. Thönissen, Gemeinschaft durch Teilhabe an Jesus Christus. Ein katholisches Modell für die Einheit der Kirchen, Freiburg 1996, in: Theologischer Literaturdienst 1/98, 5f.
  4. M. Honecker, Profile – Krisen – Perspektiven. Zur Lage des Protestantismus. (Bensheimer Hefte, H. 80) Göttingen 1997, in: De Processibus Matrimonialibus 5 (1998) 321-323.
  5. H. O. Meuffels, Kommunikative Sakramententheologie, Freiburg i.Br. 1995, in: ThRv 94 (1998) 307-309.
  6. H. Birkhölzer, Ehe – kein Auslaufmodell. Lebensgestaltung zwischen biblisch orientierter, christlicher Lebenssicht und Lebenskompromiß, München 1997, in: De Processibus Matrimonialibus 6 (1999) 253f.
  7. R. Frieling, Katholisch und Evangelisch. Informationen über den Glauben, Göttingen 8. Aufl. 1999 (Bensheimer Hefte 46), in: De Processibus Matrimonialibus 7 (2000) 303-305.
  8. M. Hauke. Die Firmung. Geschichtliche Entwicklung und theologischer Sinn, Paderborn 1999, in: ThRv 96 (2000) 224-226.
  9. R. Thöle (Hg.), Zugänge zur Orthodoxie, Göttingen 31998 (Bensheimer Hefte 68), in: De Processibus Matrimonialibus 7 (2000) 505f.
  10. Zur Zukunft der Ökumene. Die „Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre“, hg. von B.J. Hilberath/ W. Pannenberg, Regensburg 1999, in: ThRv 96 (2000) 63f.
  11. H. Zschoch (Hg.), Liebe – Leben – Kirchenlehre. Beiträge zur Diskussion um Sexualität und Lebensform, Trauung und Segnung, Neukirchener: Neukirchen-Vluyn; foedus: Wuppertal 1998 (Veröffentlichungen der Kirchlichen Hochschule Wuppertal, Neue Folge Band 2), in: De Processibus Matrimonialibus 8/2 (2001) 584f.
  12. H.Hallermann (Hg.), Ökumene und Kirchenrecht – Bausteine oder Stolpersteine?, Mainz 2000, in: De Processibus Matrimonialibus 9 (2002) 491f.
  13. Udo Hahn, Sakramente, Gütersloher Verlagshaus: Gütersloh3001 (Grundbegriffe Christentum), in: De Processibus Matrimonialibus 10 (2003) 302-304.
  14. Andreas Rössler, Evangelisch-Katholisch. Grundlagen, Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2001 (Quell Impulse), in: De Processibus Matrimonialibus 10 (2003) 419-421.
  15. Martin Schuck, Evanglisch-Katholisch, Gütersloher Verlagshaus: Gütersloh 2001 (Basiswissen), in: De Processibus Matrimonialibus 10 (2003) 439-441.
  16. Tanja Gloyna, Kosmos und System. Schellings Weg in die Philosophie, Stuttgart/Bad Cannstatt 2002 (Schellingiana 15), in: ThRv 100 (2004) 504f.
  17. W. Kasper, Wege der Einheit. Perspektiven für die Ökumene, Freiburg i.Br. 2005, in: Christ in der Gegenwart 57 (2005) Nr. 43, Beilage: Bücher der Gegenwart, 350.
  18. L. De Chirico, Evangelical Theological Perspectives on Post-Vatican II Roman Catholicism, Bern: Peter Lang 2003 (Religions and Discourse Vol. 19), in: De Processibus Matrimonialibus 12 (2005) 308-310.
  19. J. Haupt (Hg.), Ex Oriente Lux – Licht aus dem Osten. Theologische Wissenschaft und ökumenische Freundschaft, Hofgeismar: Evangelische Akademie 2003, in: De Processibus Matrimonialibus 12 (2005) 371.
  20. Die Gegenwart Jesus Christi im Abendmahl, hg. von D. Korsch, Leipzig 2005, in: ThRv 102 (2006) 240f.
  21. Claudia Gärtner, Gegenwartsweisen in Bild und Sakrament. Eine theologische Untersuchung zum Werk von Thomas Lehnerer, Paderborn 2002 (ikon Bild + Theologie), in: ThRv 102 (2006) 305-307.
  22. M. Haudel, Die Selbsterschließung des dreieinigen Gottes. Grundlage eines ökumenischen Offenbarungs-, Gottes- und Kirchenverständnisses, Göttingen 2005 (FSÖTh 110), in: ThRv 103 (2007) 227-229.
  23. H. Fritsch, Vollendende Selbstmitteilung Gottes an seine Schöpfung. Die Eschatologie Karl Rahners, Würzburg 2006, in: ThRv 104 (2008) 227f.
  24. M. Mühling, Grundinformation Eschatologie. Systematische Theologie aus der Perspektive der Hoffnung, Göttingen 2007, in: ThRv 104 (2008) 486f.
  25. E. Heindl, Hat die Menschheit Zukunft? Die dominanten geistigen Strömungen des 19. Jahrhunderts als Auslöser der großen Katastrophen des 20. Jahrhunderts – und kein Ende, München 2006, in: ThRv 104 (2008) 522f.
  26. E. Busch, Reformiert. Profil einer Konfession, Zürich 2007, in: ÖR 58 (2009) 120f.
  27. Chr. Strohm, Calvinismus und Recht. Weltanschaulich-konfessionelle Aspekte im Werk reformierter Juristen der Frühen Neuzeit, Tübingen 2008 (Spätmittelalter, Humanismus und Reformation 42), in: De Processibus Matrimonialibus 17/18 (2010/2011), 807f.
  28. D. Lange, Nathan Söderblom und seine Zeit, Göttingen 2011, in: ThRv 108 (2012) 136f.
  29. Ph. Thull / H.J. Scheidgen (Hg.), Lasst euch versöhnen mit Gott. Der Heilige Rock als Zeichen der ungeteilten Christenheit, Nordhausen 2012, in: ThGl 103 (2013) 141f.
  30. P. Nowak, Friede mit der Kirche. Bernhard Poschmann (1878-1955) und seine dogmenge-schichtlichen Forschungen zum Bußsakrament, Köln 2013 (Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands 47), in: ThRv 110 (2014) 401.
  31. M. Mühling, Liebesgeschichte Gott. Systematische Theologie im Konzept, Göttingen 2013 (Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie 141), in: ThRv 110 (2014) 418-420.
  32. W. Wippermann, Luthers Erbe. Eine Kritik des deutschen Protestantismus, Darmstadt 2014, in: ThRv 111 (2015) 481f.
  33. Einblick in die „Werkstatt“. Ökumenische Entwicklung der Bioethik in 80er Jahren nachgezeichnet, in: KNA-ÖKI Nr. 1, 5.1.2016, 13.
  34. Der dreieinige Gott. Die Bedeutung der Trintätslehre für den christlichen Glauben, in: KNA-ÖKI Nr. 28. 12.7.2016, 11.
  35. Papst und Ökumene – ein Widerspruch!? Ökumenische Perspektiven des Papstamtes, hg. von Philipp Thull, Leipzig-Paderborn 2015, in: ThRv 112 (2016) 514.
  36. Methodistisches Grundlagenwerk. Lehrpredigten John Wesleys neu übersetzt von Manfred Marquardt, in: KNA-ÖKI Nr. 33-34, 22.8.2017, 21f.
  37. B.Hünerfeld, Ecclesiae et Communitates ecclesiales. Eine Analyse des ekklesiologischen Status von Protestanten und ihren Gemeinschaften in den lehramtlichen Dokumenten der Pontifikate von Pius IX. (1846-1878) bis Benedikt XVI. (2005-2013), Berlin 2016, in: ThRv 13 (2017) 421f.
  38. Rez. von: V. Leppin / D. Sattler (Hg.), Ökumenisches Lesebuch Reformation. Texte und Kommentare, Paderborn/Leipzig 2017, in: RJKG 37 (2019) 281f.
  39. Th. Schumacher, Ehe als Sakrament verstehen, München, 2015, in: De Processibus Matrimonialibus 24 (2019) 246-248.
  40. K.R.J. Murphy, Pentecostals und Roman Catholics on Becoming a Christian. Spirit-Baptism, Faith, Conversion, Experience, and Discipleship in Ecumenical Perspective, Leiden/Boston 2018 (Global Pentecostal and Charismatic Studies 28), in: ThRv 116 (2020) 60f.
  41. Bedrückende Lektüre. Lucia Scherzberg erinnert an Ansätze einer „völkischen Ökumene“, in: KNA-ÖKI Nr. 13-14. 30.03.2021, 17f.