Wells Fargo gesichert Kreditkarte Test levitra Ich kann von einem Tablet drucken
texte

Ökumenismusdekret Unitatis redintegratio

Drucken

Das Dekret wurde nach einer spektakulären Intervention Papst Pauls VI. in der dritten Sitzungsperiode des Zweiten Vatikanischen Konzils am 21. November 1964 mit 2.137 Ja- gegen nur 11 Nein-Stimmen verabschiedet. Seine drei Kapitel behandeln die katholischen Prinzipien des Ökumenismus, dessen praktische Verwirklichung und die von Rom getrennten Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften. Im Einklang vor allem mit Lumen gentium, der Dogmatischen Konstitution über die Kirche, wird hier eine Neuorientierung der römisch-katholischen Kirche bezüglich ihres Selbstverständnisses deutlich, die eine positivere Würdigung anderer Kirchen und kirchlicher Gemeinschaften beinhaltet und deren Heilsvermittlung (differenziert) anerkennt. Inhaltliche Konsequenz daraus ist die Einsicht, dass ökumenisches Engagement zu den ureigensten Aufgaben der Kirche gehört.

pdfUnitatis redintegratio [lateinische Fassung] Quelle

pdfÜber den Ökumenismus [deutsche Fassung] Quelle

pdfErklärung zum 40. Jahrestag der Verabschiedung des Ökumenismusdekrets von Erzbischof Hans-Josef Becker, Präsident des Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik, zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Thönissen, Leiter des Möhler-Instituts. Quelle

pdfZur Einheit gerufen. Wort der deutschen Bischöfe zur Ökumene aus Anlass des 50. Jahrestages der Verabschiedung des Ökumenismusdekretes "Unitatis redintegratio"


Literaturhinweise

  • Lorenz Jaeger, Das Konzilsdekret „Über den Ökumenismus“. Sein Werden, sein Inhalt und seine Bedeutung. Lateinischer und deutscher Text mit Kommentar, Paderborn 1965; 2., erweiterte Auflage 1968 (Konfessionskundliche und kontroverstheologische Studien 13).
  • Bernd Jochen Hilberath, Theologischer Kommentar zum Dekret über den Ökumenismus. Unitatis redintegratio, in: Peter Hünermann / Bernd Jochen Hilberath (Hg.), Herders Theologischer Kommentar zum Zweiten Vatikanischen Konzil, Bd. 3: Orientalium ecclesiarum, Freiburg i.Br. u.a. 2005, 69-223.
  • Wolfgang Thönissen (Hg.), „Unitatis redintegratio“. 40 Jahre Ökumenismusdekret – Erbe und Auftrag, Paderborn–Frankfurt a.M. 2005 (Konfessionskundliche Schriften das Johann-Adam-Möhler-Instituts 23).
Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik * Leostr. 19a * 33098 Paderborn * Tel.: 05251-8729-800 * Fax: 05251-280210 * E-Mail: jam[at]moehlerinstitut.de